Reisebericht Mai 2021 Santorin

  • Sonnenuntergnag in Oia 2021
    Santorinreise Mai 2021

    Santorin ist auch während der Pandemie ein gutes Ziel gewesen. Hier finden Sie einige Eindrücke der Reise im Mai 2021.

    Santorin-Reisen

Eine Rundreise auf Santorin

Schon beim Anflug auf Santorin konnte man die Caldera des Santorin-Vulkans bewundern. (c) Tobias Schorr
Schon beim Anflug auf Santorin konnte man die Caldera des Santorin-Vulkans bewundern. (c) Tobias Schorr

Die Reise nach Santorin, die wir im Mai 2021 durchführten, passten wir an die kleine Gruppe an. Nicht immer kann jeder bei Wanderungen mithalten. Zum Glück geht es, das Programm an die Möglichkeiten der Teilnehmer anzupassen. Natürlich erlebt man dann nicht die wunderschönen Wanderrouten und kann auch nicht alle Orte erreichen, die sonst in unserem Programm aufgezählt sind.
Trotzdem hatten wir eine schöne Woche auf Santorin und die Gäste konnten alle wichtigen Orte und Sehenswürdigkeiten erleben.

21 Mai 2021: Anreise mit tollen Ausblicken auf Griechenland!

22 Mai: Private Caldera-Wanderung

23 Mai. Erste Tour mit den Gästen nach Thira & Oia

24 Mai: Besuch der Ausgrabung Alt-Thera

25 Mai: Besuch der Bergstadt Pyrgos

26 Mai: Besuch von Oia

27 Mai: Besuch von Emporio

28 Mai: Thira und Perissa

29 Mai: Akrotiri & Rückflug